Immobilienberatung aus der Region – für die Region

Unser Angebot an Immobilien in der Region Weserbergland hält für jeden das passende bereit. Als lokaler Partner stehen unsere Makler Ihnen mit Fachwissen bei allen Fragen rund um die Immobilie zur Seite. Wir begleiten Sie kompetent von der Angebotsaufnahme bis zum Notar-Vertrag und verhandeln den idealen Verkaufserlös für Ihre Immobilie! Treten Sie gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Dieses große Einfamilienhaus bietet viel Platz und hat Potenzial

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr144
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ34388
OrtTrendelburg / Sielen
StraßeBreite
Hausnummer11
LandDeutschland
Wohnfläche266 m²
Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße271 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2,5
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
BalkonJa
ImmoNr144 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ34388
OrtTrendelburg / Sielen StraßeBreite
Hausnummer11 LandDeutschland
Wohnfläche266 m² Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße271 m² Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2,5 Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen BalkonJa

Hinweis zur Provision:

Details zur Immobilie
Dieses große Einfamilienhaus mit
Einliegerwohnung wurde 1949 erbaut.

Im Laufe der Jahre wurden weitere
An und Ausbauten vorgenommen.

Zwischenzeitlich befand sich die
Sparkasse im hinteren Teil
vom Erdgeschoss mit
separatem Eingang.

Es gibt 2 Garagen und einen Stall ( Raum )
Das Haus ist teilweise unterkellert.

Die Wolff Öl Zentralheizung wurde in 2017 erneuert.

Sie haben viel Potential für die ganze Familie.

Es sind einige Renovierungsarbeiten notwendig.

Außerdem gehört noch ein Gartengrundstück dazu.

Nutzen Sie die Chance,
dieses Haus zum kleinen Preis
zu erwerben.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 28.07.2025
Endenergiebedarf: 272.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1949
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: H

- Massives Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
- Holzfenster einfach und zweifach verglast
- Öl Heizung in 2017 neu
- Teil unterkellert
- 2 Garagen
- Großer Balkon über Garage
- Dachgeschoss zum Teil ausgebaut
- 2 Eingänge
- Laminat
- Teppich
- Fliesen
Sielen zählt zu den ältesten Siedlungen
im Diemeltal,
urkundlich nachgewiesen 1015 als „Silihem“.

Ein gut erhaltenes Steinbeil wurde
in der Feldgemarkung gefunden,
dessen Alter auf ca. 6000 Jahre geschätzt wird.

Der 1950 entdeckte Urnenfriedhof belegt
die Besiedelung schon in der Hallstattzeit
ca. 1000 vor Chr.

Sielen ist auf der einen Seite von Wiesen an der Diemel
und auf der anderen von ursprünglichen Tälern
und weitläufigen Kalkmagerrasen Anhöhen umgeben.
Dort sind Schanzen aus dem Siebenjährigen Krieg erhalten.

Eine seit 1243 bestehende Mühle ist nur noch
als Ruine erhalten.
Das Wasserkraftwerk wurde saniert und wieder
in Betrieb genommen.
Diemelsächsische Fachwerkbauten prägen
heute noch den Ortskern.

Das Neubaugebiet „Krumme Äcker“ sowie ein Feuerwehgerätehaus entstand 1990/91.
Ein Kindergarten ist in der ehemaligen Schule eingerichtet, der Dorfplatz wurde zum Spielplatz umgebaut.
Der Bereich am Ortseingang und vor dem Sportplatz mit einem renaturierten Diemelnebenarm wurde neu gestaltet.
- Keine Maklerkosten für den Käufer

- Haus ist Renovierungsbedürftig!

- Heizung in 2017 erneuert

- Separates Gartengrundstück
Kaufpreis85.000 €
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1949
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis28.07.2025
Endenergiebedarf272,4 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1949
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1949
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis28.07.2025
Endenergiebedarf272,4 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1949
wesentlicher EnergieträgerÖl
Kaufpreis85.000 €
Währung
Beschreibung der Immobilie Dieses große Einfamilienhaus mit
Einliegerwohnung wurde 1949 erbaut.

Im Laufe der Jahre wurden weitere
An und Ausbauten vorgenommen.

Zwischenzeitlich befand sich die
Sparkasse im hinteren Teil
vom Erdgeschoss mit
separatem Eingang.

Es gibt 2 Garagen und einen Stall ( Raum )
Das Haus ist teilweise unterkellert.

Die Wolff Öl Zentralheizung wurde in 2017 erneuert.

Sie haben viel Potential für die ganze Familie.

Es sind einige Renovierungsarbeiten notwendig.

Außerdem gehört noch ein Gartengrundstück dazu.

Nutzen Sie die Chance,
dieses Haus zum kleinen Preis
zu erwerben.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 28.07.2025
Endenergiebedarf: 272.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1949
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: H

Ausstattung der Immobilie - Massives Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
- Holzfenster einfach und zweifach verglast
- Öl Heizung in 2017 neu
- Teil unterkellert
- 2 Garagen
- Großer Balkon über Garage
- Dachgeschoss zum Teil ausgebaut
- 2 Eingänge
- Laminat
- Teppich
- Fliesen
Hier befindet sich die Immobilie Sielen zählt zu den ältesten Siedlungen
im Diemeltal,
urkundlich nachgewiesen 1015 als „Silihem“.

Ein gut erhaltenes Steinbeil wurde
in der Feldgemarkung gefunden,
dessen Alter auf ca. 6000 Jahre geschätzt wird.

Der 1950 entdeckte Urnenfriedhof belegt
die Besiedelung schon in der Hallstattzeit
ca. 1000 vor Chr.

Sielen ist auf der einen Seite von Wiesen an der Diemel
und auf der anderen von ursprünglichen Tälern
und weitläufigen Kalkmagerrasen Anhöhen umgeben.
Dort sind Schanzen aus dem Siebenjährigen Krieg erhalten.

Eine seit 1243 bestehende Mühle ist nur noch
als Ruine erhalten.
Das Wasserkraftwerk wurde saniert und wieder
in Betrieb genommen.
Diemelsächsische Fachwerkbauten prägen
heute noch den Ortskern.

Das Neubaugebiet „Krumme Äcker“ sowie ein Feuerwehgerätehaus entstand 1990/91.
Ein Kindergarten ist in der ehemaligen Schule eingerichtet, der Dorfplatz wurde zum Spielplatz umgebaut.
Der Bereich am Ortseingang und vor dem Sportplatz mit einem renaturierten Diemelnebenarm wurde neu gestaltet.
Sonstige Angaben zur Immobilie - Keine Maklerkosten für den Käufer

- Haus ist Renovierungsbedürftig!

- Heizung in 2017 erneuert

- Separates Gartengrundstück
Ansprechpartner

Herr Michael Mensing
Mühlenstraße 1

Telefon 05544-999 33 77 E-Mail info@mensing-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Mensing Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

Mobil 0160-993 060 19
Kontakt Kontakt