Immobilienberatung aus der Region – für die Region

Unser Angebot an Immobilien in der Region Weserbergland hält für jeden das passende bereit. Als lokaler Partner stehen unsere Makler Ihnen mit Fachwissen bei allen Fragen rund um die Immobilie zur Seite. Wir begleiten Sie kompetent von der Angebotsaufnahme bis zum Notar-Vertrag und verhandeln den idealen Verkaufserlös für Ihre Immobilie! Treten Sie gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Kaufen Sie sich dieses Zweifamilienhaus in Amelith mit Pool und Wintergarten

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr143
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ37194
OrtBodenfelde / Amelith
StraßeLange Straße
Hausnummer33a
LandDeutschland
Wohnfläche200 m²
Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße820 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport
3 Freiplätze
ImmoNr143 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ37194
OrtBodenfelde / Amelith StraßeLange Straße
Hausnummer33a LandDeutschland
Wohnfläche200 m² Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße820 m² Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl3
Kabel Sat TVJa Stellplätze1 Carport
3 Freiplätze

Hinweis zur Provision:

Details zur Immobilie
Dieses moderne Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung
ist der ideale Ort für die ganze Familie.

Im Untergeschoss befindet sich eine Einliegerwohnung.

Als besonderes Highlight gilt das separate Nebengebäude
mit Wintergarten, Pool und großem Freisitz.

Sie haben ein großes Carport für 1 Fahrzeug
und viel Platz.

Sie können dieses Anwesen schon heute kaufen
und die Verkäufer wohnen noch ca. 12 Monate zu Miete
bis sie in Ihr neues Haus einziehen können.

Jetzt zugreifen!
- Massive Bauweise
- Gas Zentralheizung
- Kunststofffenster Doppelverglasung
- Fliesen
- Laminat
- Teppich
- Einbauküche
- Balkon 2 x
- Terrasse
- Einliegerwohnung im Untergeschoss
- mit Einbauküche
- 2 x Kaminofen

- Wintergarten separat mit Gästebereich 30qm
- und Einbauküche
- Pool
- Car Port
- Gerätehaus
- Freiplatz
Das Haus liegt absolut ruhig im Grünen.

Vom Grundstück aus gleitet der Blick über Wiesen durch ein weites Tal.
Hier grasen die Kühe und Pferde des kleinen Ortes.

Amelith ist eine Ortslage der Bodenfelder
Ortschaft Nienover
im Landkreis Northeim (Niedersachsen).
In ihr leben 242 Einwohner.

Die Ansiedlung liegt im südlichen Solling
im Tal des Reiherbachs.
Sie ist umgeben von waldreichen Höhen.

Bereits 1575 taucht in Sollinger Forstrechnungen
die Bezeichnung Amelytt auf.

Unter dem britischen König Georg III.,
gleichzeitig Kurfürst von Hannover,
entstand 1776 als hannoversche Gegengründung
zur Hütte im braunschweigischen Grünenplan
die Spiegelglashütte Amelith.

Sie sollte die seit dem 15. Jahrhundert im Amtsbereich
von Nienover nachgewiesenen Wanderhütten ablösen
und die Glasmacher mit ihren Familien
an ihren Arbeitsplatz binden.

Die Glashütte entwickelte sich zur
bedeutendsten des Gebiets,
Gläser und Spiegel wurden nach
Russland, Schweden,
in die Niederlande und
nach Großbritannien exportiert.

In einer Phase wirtschaftlicher Schwierigkeiten um 1850 wanderten einige Menschen aus Polier sowie Amelith
aus und gründeten am Michigansee
eine neue Siedlung Amelith,

deren Gemeindekirche die St. Johannes Kirche war.
Die Glashütte wurden 1926 geschlossen
und 1931 abgebrochen.

Mit der Eingemeindung von Nienover kam Amelith
am 1. März 1974 zu Bodenfelde.

Der nahe Solling ermöglicht zahlreiche Ausflüge
in die Natur und die großen Waldgebiete
laden zum Wandern ein.

Interessant ist auch eine Wanderung durch
das Hutewaldprojekt am Reiherbach.

Mit dem im Sommer 2000 begonnenen Projekt
wurde im südlichen Solling eine neue Form
der Beweidung gestartet.

Ein Wanderweg führt durch das Hutewaldgehege,
mit dem Lebensräume zahlreicher
gefährdeter einheimischer Tiere
aber auch Pflanzenarten bewahrt
werden sollen.
- Keine Maklerkosten für den Käufer

- Kein Sanierungsstau

- Einliegerwohnung

- Separater Wintergarten mit Nebengebäude und Pool

- großes Carport

- Verkäufer mietet für ca. 12 Monate von Ihnen!
Kaufpreis449.000 €
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2006
ZustandGepflegt
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2006
ZustandGepflegt
Kaufpreis449.000 €
Währung
Beschreibung der Immobilie Dieses moderne Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung
ist der ideale Ort für die ganze Familie.

Im Untergeschoss befindet sich eine Einliegerwohnung.

Als besonderes Highlight gilt das separate Nebengebäude
mit Wintergarten, Pool und großem Freisitz.

Sie haben ein großes Carport für 1 Fahrzeug
und viel Platz.

Sie können dieses Anwesen schon heute kaufen
und die Verkäufer wohnen noch ca. 12 Monate zu Miete
bis sie in Ihr neues Haus einziehen können.

Jetzt zugreifen!
Ausstattung der Immobilie - Massive Bauweise
- Gas Zentralheizung
- Kunststofffenster Doppelverglasung
- Fliesen
- Laminat
- Teppich
- Einbauküche
- Balkon 2 x
- Terrasse
- Einliegerwohnung im Untergeschoss
- mit Einbauküche
- 2 x Kaminofen

- Wintergarten separat mit Gästebereich 30qm
- und Einbauküche
- Pool
- Car Port
- Gerätehaus
- Freiplatz
Hier befindet sich die Immobilie Das Haus liegt absolut ruhig im Grünen.

Vom Grundstück aus gleitet der Blick über Wiesen durch ein weites Tal.
Hier grasen die Kühe und Pferde des kleinen Ortes.

Amelith ist eine Ortslage der Bodenfelder
Ortschaft Nienover
im Landkreis Northeim (Niedersachsen).
In ihr leben 242 Einwohner.

Die Ansiedlung liegt im südlichen Solling
im Tal des Reiherbachs.
Sie ist umgeben von waldreichen Höhen.

Bereits 1575 taucht in Sollinger Forstrechnungen
die Bezeichnung Amelytt auf.

Unter dem britischen König Georg III.,
gleichzeitig Kurfürst von Hannover,
entstand 1776 als hannoversche Gegengründung
zur Hütte im braunschweigischen Grünenplan
die Spiegelglashütte Amelith.

Sie sollte die seit dem 15. Jahrhundert im Amtsbereich
von Nienover nachgewiesenen Wanderhütten ablösen
und die Glasmacher mit ihren Familien
an ihren Arbeitsplatz binden.

Die Glashütte entwickelte sich zur
bedeutendsten des Gebiets,
Gläser und Spiegel wurden nach
Russland, Schweden,
in die Niederlande und
nach Großbritannien exportiert.

In einer Phase wirtschaftlicher Schwierigkeiten um 1850 wanderten einige Menschen aus Polier sowie Amelith
aus und gründeten am Michigansee
eine neue Siedlung Amelith,

deren Gemeindekirche die St. Johannes Kirche war.
Die Glashütte wurden 1926 geschlossen
und 1931 abgebrochen.

Mit der Eingemeindung von Nienover kam Amelith
am 1. März 1974 zu Bodenfelde.

Der nahe Solling ermöglicht zahlreiche Ausflüge
in die Natur und die großen Waldgebiete
laden zum Wandern ein.

Interessant ist auch eine Wanderung durch
das Hutewaldprojekt am Reiherbach.

Mit dem im Sommer 2000 begonnenen Projekt
wurde im südlichen Solling eine neue Form
der Beweidung gestartet.

Ein Wanderweg führt durch das Hutewaldgehege,
mit dem Lebensräume zahlreicher
gefährdeter einheimischer Tiere
aber auch Pflanzenarten bewahrt
werden sollen.
Sonstige Angaben zur Immobilie - Keine Maklerkosten für den Käufer

- Kein Sanierungsstau

- Einliegerwohnung

- Separater Wintergarten mit Nebengebäude und Pool

- großes Carport

- Verkäufer mietet für ca. 12 Monate von Ihnen!
Ansprechpartner

Herr Michael Mensing
Mühlenstraße 1

Telefon 05544-999 33 77 E-Mail info@mensing-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Mensing Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

Mobil 0160-993 060 19
Kontakt Kontakt