Diese Doppelhaushälfte in Lenne kann Dein neues zu Hause sein

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr126
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ37627
OrtLenne
StraßeBundesstrasse
Hausnummer30
LandDeutschland
Wohnfläche151 m²
Nutzfläche170 m²
Grundstücksgröße947 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
ImmoNr126 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ37627
OrtLenne StraßeBundesstrasse
Hausnummer30 LandDeutschland
Wohnfläche151 m² Nutzfläche170 m²
Grundstücksgröße947 m² Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2 Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen

Hinweis zur Provision:

Details zur Immobilie
Diese Doppelhaushälfte wurde ca. 1900
von dem Zementwerk als Arbeiterhaus
in massiver Bauweise errichtet.

Es steht auf einem 947qm großen Grundstück
direkt an der Bundesstraße 64.

Sie haben 6 Zimmer, 1 Küche, 2 Bäder
und ein großes Treppenhaus.

Das Haus ist voll unterkellert und verfügt über ein
ausbaufähiges Dachgeschoss.

Zwischen 1970 und 1980 wurde das Haus
umfangreich saniert.
- Dach erneuert
- Elektrik erneuert
- Wasserleitung erneuert
- Doppelgarage errichtet
- Hof gepflastert

Zwischen 1999 und 2009 wurde erneut
umfangreich saniert.
- Kunsstoffenster Doppelverglasung größten teils
- Öl-Heizung Buderus mit 3.000 Liter Tank
- Garagendach erneuert
- Hausanstrich
- Eingangstür
- Handlauf
- Zentrales Schließsystem
- Lichtwächter vorn & hinten

Laut Telekom Speedtest bis zu 100 Mbit möglich

Nutzen Sie die Chance und kaufen sich Ihr neues
Eigenheim mit Charme.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 13.09.2028
Endenergiebedarf: 241.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

- Doppelhaushälfte in massiver Bauweise
- Voll unterkellert
- Dachboden ausbaufähig
- Doppelgarage
( Dach in 2009 erneuert )
- Kunststofffenster Doppelverglasung
( nicht im Treppenhaus seitlich )
- Elektrik auf aktuellem Stand ( nach 1970 )
- Buderus Öl Heizung aus 2003
- Dach mit Braas Ziegeln ( 1970 )
- Teppichboden
- PVC
- Fliesen
- Zentrales Schließsystem
- Lichtwächter vorn und hinten
- SAT Anlage
Die Gemeinde Lenne liegt zwischen den beiden
Mittelgebirgen Ith und Vogler
und mit ihren Ortsteilen Linnenplan und
Lenne-Vorwohle direkt an der
Bundesstraße B64.

1580 wurde die Gemeinde als „Sandkuhlen“
in einer Urkunde erwähnt.

Der Ort liegt außerdem an der Bahnstrecke
Altenbeken–Kreiensen.

Der gleichnamige Fluss, die Lenne, entspringt am
Nordrand des Höhenzugs Holzberg.
Seine Quelle befindet sich auf 306 m ü.NN
auf dem Gebiet der Gemeinde Wangelnstedt,
oberhalb des Ortsteils Linnenkamp im Flurstück
Wolpersgrund.
Später mündet die Lenne bei Bodenwerder in die Weser.

Lenne ist eine Gemeinde im Landkreis Holzminden
in Niedersachsen (Deutschland).
Sie gehört der Samtgemeinde
Eschershausen-Stadtoldendorf an,
die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Stadtoldendorf hat.

Zur Gemeinde Lenne gehören neben dem gleichnamigen
Kernort die Ortsteile Kolonie im Nordosten
und Linnenplan im Norden.
- Provisionsfrei für den Käufer
- Dachgeschoss ausbaufähig
- Buderus Öl-Heizung Bj.2003
- Regelmäßige Instandhaltung
- Der Zustand ist als gut zu bezeichnen
Kaufpreis111.111,11 €
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1900
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis13.09.2028
Endenergiebedarf241,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1900
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1900
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis13.09.2028
Endenergiebedarf241,7 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1900
wesentlicher EnergieträgerÖl
Kaufpreis111.111,11 €
Währung
Beschreibung der Immobilie Diese Doppelhaushälfte wurde ca. 1900
von dem Zementwerk als Arbeiterhaus
in massiver Bauweise errichtet.

Es steht auf einem 947qm großen Grundstück
direkt an der Bundesstraße 64.

Sie haben 6 Zimmer, 1 Küche, 2 Bäder
und ein großes Treppenhaus.

Das Haus ist voll unterkellert und verfügt über ein
ausbaufähiges Dachgeschoss.

Zwischen 1970 und 1980 wurde das Haus
umfangreich saniert.
- Dach erneuert
- Elektrik erneuert
- Wasserleitung erneuert
- Doppelgarage errichtet
- Hof gepflastert

Zwischen 1999 und 2009 wurde erneut
umfangreich saniert.
- Kunsstoffenster Doppelverglasung größten teils
- Öl-Heizung Buderus mit 3.000 Liter Tank
- Garagendach erneuert
- Hausanstrich
- Eingangstür
- Handlauf
- Zentrales Schließsystem
- Lichtwächter vorn & hinten

Laut Telekom Speedtest bis zu 100 Mbit möglich

Nutzen Sie die Chance und kaufen sich Ihr neues
Eigenheim mit Charme.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 13.09.2028
Endenergiebedarf: 241.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

Ausstattung der Immobilie - Doppelhaushälfte in massiver Bauweise
- Voll unterkellert
- Dachboden ausbaufähig
- Doppelgarage
( Dach in 2009 erneuert )
- Kunststofffenster Doppelverglasung
( nicht im Treppenhaus seitlich )
- Elektrik auf aktuellem Stand ( nach 1970 )
- Buderus Öl Heizung aus 2003
- Dach mit Braas Ziegeln ( 1970 )
- Teppichboden
- PVC
- Fliesen
- Zentrales Schließsystem
- Lichtwächter vorn und hinten
- SAT Anlage
Hier befindet sich die Immobilie Die Gemeinde Lenne liegt zwischen den beiden
Mittelgebirgen Ith und Vogler
und mit ihren Ortsteilen Linnenplan und
Lenne-Vorwohle direkt an der
Bundesstraße B64.

1580 wurde die Gemeinde als „Sandkuhlen“
in einer Urkunde erwähnt.

Der Ort liegt außerdem an der Bahnstrecke
Altenbeken–Kreiensen.

Der gleichnamige Fluss, die Lenne, entspringt am
Nordrand des Höhenzugs Holzberg.
Seine Quelle befindet sich auf 306 m ü.NN
auf dem Gebiet der Gemeinde Wangelnstedt,
oberhalb des Ortsteils Linnenkamp im Flurstück
Wolpersgrund.
Später mündet die Lenne bei Bodenwerder in die Weser.

Lenne ist eine Gemeinde im Landkreis Holzminden
in Niedersachsen (Deutschland).
Sie gehört der Samtgemeinde
Eschershausen-Stadtoldendorf an,
die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Stadtoldendorf hat.

Zur Gemeinde Lenne gehören neben dem gleichnamigen
Kernort die Ortsteile Kolonie im Nordosten
und Linnenplan im Norden.
Sonstige Angaben zur Immobilie - Provisionsfrei für den Käufer
- Dachgeschoss ausbaufähig
- Buderus Öl-Heizung Bj.2003
- Regelmäßige Instandhaltung
- Der Zustand ist als gut zu bezeichnen
Ansprechpartner

Herr Michael Mensing
Mühlenstraße 1

Telefon 05544-999 33 77 E-Mail info@mensing-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Mensing Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

Mobil 0160-993 060 19
Kontakt Kontakt